title image


Smiley Re: kein arbeitsvertrag
Das ist eine besonders dumme Vorgehensweise, die bei vielen kleinen und auch mittelstaendigen Betrieben aber gar nicht mal so selten ist.



Dein Freund hat bereits einen Arbeitsvertrag, naemlich einen muendlichen. Zwar ist bei Arbeitsvertraegen die Schriftform zwingend vorgeschrieben, das bedeutet aber nicht, dass ein muendlicher nicht gueltig ist. Es gelten jetzt die gesetzlichen Regelungen, evtl. auch die tariflichen. Sollten ihm dann in dem spaeter vorgelegten Arbeitsvertrag einie Sachen nicht passen, dann braucht er den auch nicht zu unterschreiben. Er hat bereits einen unbefristeten(!) Arbeitsvertrag!!!



Ob es sich aber lohnt, dann bei der Unterzeichnung grossartig rumzuzicken, muss er natuerlich selbst entscheiden. Empfohlen habe ich das jedenfalls nicht, nur auf die Moeglichkeit hingewiesen.



Gruss

Wawa

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: