title image


Smiley Re: Zeitlicher Vertrag, trotzdem DSL-Wechsel möglich
Wenn Du keine Leistung erhälst, warum zahlst Du dann überhaupt dafür?! An deiner Stelle würde ich nur Telefon, aber nicht DSL bezahlen. Dann werden die sich schon melden. Außerdem könntest Du dir doch einen Techniker von T-Online bestellen, der die gesamte Installation für dich übernimmt. Sowas ist natürlich normalerweise nicht kostenlos, aber wenn der es dann auch nicht hinbekommt, dann kannst Du ja die Briefe rausholen und ihm zeigen, daß es nicht an der Leitung liegt. Mal sehen ob er dann was anderes sagt bzw. wo er den Fehler vermutet. Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Vertrag überhaupt gültig ist, solange die keine Leistung erbringen. Vielleicht solltest Du wenn es weiterhin Probleme gibt einen Anwalt einschalten (wenn Du überzeugt bist, daß Du im Recht bist).



MfG

Chaoshacker



www.chaoshacker.de

Sollte meine Antwort noch nicht ausreichen, habe ich hier für die ganz Eiligen einen "Problem lösen!"-Button. Problem reinschreiben und klicken - fertig!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: