title image


Smiley Re: saturn: max 50 fotos??
Ohne hier Rechtsberatung betreiben zu wollen:



Saturn muss dir beim Kauf die sogenannten AGB mitteilen. Dies kann zB dadurch geschehen, dass sie entweder gut sichtbar im Laden aufgehangen sind, oder sonst irgendwo aufgeführt sind.



Steht in diesen AGB, dass die Anzahl der Bilder auf maximal 50 begrenzt ist und nur ein Umtausch stattfindet, wenn diese Zahl unterschritten ist bzw. gerademal 50 gemacht sind, so ist dies Bestandteil des späteren Kaufvertrages. Und die Bedingungen für einen Umtausch wie auch die Bilderbeschränkung müssen dem Käufer klar zugänglich gemacht werden.

Ein Kaufvertrag kommt dann zustande, wenn du den Artikel an der Kasse bezahlst.

Siehst du allerdings erst nach dem Bezahlen auf der Rückseite der Rechnung im sogenannten "Kleingedruckten" etwas von dieser Beschränkung, so kannst du direkt vom Kaufvertrag zurücktreten. Denn man muss dich vorher von wichtigen Dingen unterrichten und nicht erst, wenn du bereits einen Kaufvertrag abgeschlossen hast.



Am besten guckste mal auf der Rechnung (vorne und hinten), was da so alles steht.

Und dann kannste ja nochmal hier posten.

Und nenn auch mal die Kamera-Marke, damit man weiss, was für ein Gerät das ist.
Salvo errore et omissione (Mit Vorbehalt von Irrtum und Auslassung)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: