title image


Smiley Re: Farbvergleich
Hi,



Aus Deinen paar dürren Sätzen läßt sich wenig bis nichts herauslesen...



offensichtlich besteht in Deiner Firma inklusive Deiner Wenigkeit in Sachen Druckvorstufenworkflow dringender Schulungsbedarf. Vor allem braucht Ihr eine Eingangsdatenprüfung, dann passieren solche Fehler (bzw. Mißverständnisse mit den Kunden) erst gar nicht. Und das Proof macht Ihr, Ihr müßt die Kompetenz haben (und einen gut kalibrierten Proof-Drucker).



Tipp: Bis Ihr "fit" seit, hier Daten prüfen, bzw. druckfähig machen lassen:

www.imprint-ppf.de



Eventuell sind die auch bereit, Euch zu schulen.



Viel Erfolg

Michael Köhler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: