title image


Smiley Re: Outpost empfehlenswert zum Schutz des Notebooks im öffentlichen WLAN?
Hallo und danke für Deine Antwort.

Die von Dir genannten Tipps habe ich bereits befolgt. Bei dem Schulnetz handelt es sich leider um ein ungesichertes WLAN. Für den Internetzugang brauche ich jedoch ein Kennwort, welches per SSL übermittelt wird - also auch nicht sonderlich sicher.



Von der WinXP-Firewall halte ich nicht viel, weil sie nicht in der Lage ist, Angriffe wie ARP-Poisoning zu erkennen und angreifende Hosts zu sperren.



Gehofft hätte ich auf die Empfehlung für ein "WLAN-IDS" - Google bietet diesbezüglich leider wenige Informationen.

Ich übernehme keine Gewähr für die Richtigkeit meiner Beitrage.

Und ich lasse mich gerne belehren oder korrigieren,

denn schließlich ist es auch mein Ziel, hier etwas zu lernen.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: