title image


Smiley Re: Generelle Newbie-Fragen
Dem kann ich fast schon ganz zustimmen.



1. Wie teddybaer84 schon richtig gesagt hat: Ohne richtige Grafikkarte läuft da gar nichts. Also Finger weg von allem was sich "Shared Memory" schimpft.



Bei Sahred Memory hat da Notebook keinen eigenen Grafik-Chip und keinen eigenen Grafik-Speicher. Der Chip auf dem Mainboard, der sonst nur für z.B. Dinge wie die Kommunikation von CPU mit Ram oder Festplatte zuständig ist, übernimmt hier auch noch die Grafikberechnung.

Sobald du irgendwie was mit 3D machen willst : Finger weg!



2. Allerdings bin ich nicht der Meinung, dass du eine Spezielle "OpenGL Karte" brauchst. Ich habe so eine ältere FireGL in meinem Notebook und kann dir sagen, dass die was die 3D Leistung angeht nicht schneller ist als die normale Version.



Zudem verlangt Cinema4D nur ein "aktuelle OpenGL-fähige Grafikkarte".



Daher meine Tipps:



1. Warte noch 2-3 Wochen auf die neuen Centrino-Duo Notebooks mit Doppel-Kern Prozessor (dem "Core-Duo"). (Jetzt schon im Acer TravelMate 8204WLMI und 8202WLMI)



2. Acer TravelMate ist schon mal eine sehr gute Wahl.



3. Achte auf eine richtige Grafikkarte z.B. ATI X1600 (das ist die zweit größte + neuste Karte von ATI)



4. Ich weiß nicht wie gut du dich mit Flachbildschirmen auskennst. Daher bedenke, dass du bei Flachbildschirmen die Auflösung nicht ändern kannst! Wenn beim Notebook z.B. 1280x800 (=WXGA) dabei steht, dann kann das Display nicht mehr.

Daher vor dem Kauf für eine Auflösung entscheiden.



Gruß

NavMan


-- Es ist sehr schwierig etwas idiotensicher zu machen, weil die Idioten so einfallsreich sind --

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: