title image


Smiley Re: Generelle Newbie-Fragen
Hallo Alinapapa,



also das Agando ist wohl eher ungeeignet, wenn man sich mal folgende Details ansieht: 15,1" XGA TFT Display

Auflösung bis 1024 x 768 dpi

Prozessor Intel Celeron 335 2,8 GHz

Grafik integrierter Grafikchip mit 64MB shared Memory

Ultra AGP4x, 128 bit, DirectX 8.1 Unterstützung

RAM 512MB SO DDR-RAM PC-333



Ein Celeron für grafische Bearbeitung? <-- Wohl eher nicht.

512 MB Ram und nen Grafikchip mit 64 MB shared Memory <-- no no

(wären dann nur 448 MB Ram) und shared Grafik ist eh schlecht für das was Du vor hast)...der Laptop ist wohl eher im Office Bereich zu gebrauchen (word, exel etc.)



> Ein Freund riet mir zu einem neuen SONY. Die seien einfach die besten und erzielten auch den höchsten Wiederverkaufswert. Was könnt Ihr dazu sagen?



<-- kann man so Pauschal nicht sagen, hängt immer vom Laptop Typ ab ein Laptop um die 1500 Euro und weniger wird sicherlich keinen hohen wiederverkaufswert haben.



Wobei Du auch bei teuren Modellen in dem Moment in dem Du das Ding kaufst gleich mal 40 % abrechnen kannst.



Ich denke Du solltest Ausschau nach einem Gerät mit nem Intel "Centrino" oder Pentium "M" mit "mindestesten 512 MB Ram" sowie 128 Grafik Chip (nicht shared) schauen. Wenn Du Glück hast kriegst Du was für 1500 Euro, ist aber schon ziemlich knapp bemessen.



Ich persönlich würde keine gebrauchtes Gerät bei z.B. Ebay kaufen, Du weisst ja nicht was derjenige mit dem Gerät gemacht hat, oder ob es eventuell einen Schaden hat der nur "sporadisch" auftritt mal ganz zu schweigen von der Gewährleistung.



Gruss



Niceguy





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: