title image


Smiley Re: Fehlerhafte Umlaute in erzeugter RTF-Datei
"... Als Workaround sollte man die erzeugte Datei immer UTF-8 kodiert ausgeben. Binär lassen sich dann ganz einfach die Umlaute an der führenden 1 der zweibyte Charakter erkennen. Durch ein kleines Progrämmchen das diese Datei untersucht lassen sich diese Charakter dann leicht austauschen ..."



Hm, ein Programm kann ich schreiben, wenn ich wüßte, nach was ich suchen muß. Mir sagt zB UTF-8 leider nicht recht viel. Kannst Du mir evtl. ein kleines Beispiel nach was ich suchen muß, und was ich statt dem dann reinschreiben muß? So als kleinen Denkanstoß? Das wäre nett. DAnkeschön im voraus.



Christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: