title image


Smiley Re: Ts!
der Verzicht auf Luxus wird ja nun nicht grad gefördert! Wäre ich heute 25 könnte ich dem Trend nicht widerstehen! Auch wenn ich`s mir noch so nett ausmalen würde, irgendwann wird man eingeholt!

Trotzdem hat das ja nix mit einem allgemeinen Werteverlust zu tun, beides kann zusammengehen!

Ich habe mich nicht bewußt gegen Kinder entschieden, in mir schlummerte nur nie das Gefühl und Verlangen, daß ich gerne welche hätte, und warum sollte ich dann welche bekommen? Solange man das Gefühl hat, dafür nicht bereit zu sein sollte man es doch besser lassen, oder? *g



Und nun kommst du wieder mit dem Argument des Egoismus der Kinderlosen...seufz...

also menno, kinderkriegen ist doch keine Pflicht!! Wenn eben immer weniger Menschen der Fortpflanzung fröhnen, wird das ja nicht den Grund haben, daß alle vor-sich-hin-egoisten ;-), die Gesellschaftsentwicklung spielt die Rolle, nicht der grundsätzliche Egoismus/Hedonismus der Menschen in Deutschland!



Von einer anderen Staatsform hab ich nicht gesprochen, nur von einer anderen Gesellschaftsform, das ist ein kleiner aber wichtiger Unterschied ;-)



So, nun muß ich meinen egoistischen Wunsch nach Teilzeitarbeit befriedigen, bzw der Firma in der ich arbeite dazu verhelfen ordentlich Kohle zu scheffeln *ggg

--> sprich : ich muß zur Arbeit!!



Später oder morgen mehr zum Thema, bis dahin noch was hier :



http://www.single-generation.de/kritik/debatte_singleinteressen.htm



Grüßchen

Christine











geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: