title image


Smiley etwas o.T.: Schimmel auf Blumenerde bei Zimmerpflanzen - was tun?
Hi!



Gut, schon klar, das ist kein Zimmerpflanzenforum hier - aber ihr seid wohl diejenigen in Spotlight, die es am ehesten wissen könnten:



Wir haben heute festgestellt, dass bei zwei Zimmerpflanzen die Blumenerde eine Schimmel-Schicht hat.

Mal ganz davon abgesehen, dass es weder schön und vermutlich auch nicht gut für die Pflanzen ist, machen sich sicher die Sporen auch nicht gut in der Atemluft.

Die Grundidee ist klar - Raus aus dem Topf, Erde wegschmeißen Wurzeln gut abduschen und neue Erde in den Topf. Aber wie verhindert man nun, dass wirklich aller Schimmel verschwindet und nicht wiederkommt? Ein Fungizid wird wohl kaum gut für die Pflanzen sein.

Wie kommt es überhaupt dazu, dass die Erde Schimmel angesetzt hat?



Bin für alle Tipps dankbar!



Gruß

Carsten

Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: