title image


Smiley 99% CPU Auslastung durch Explorer
Hallo,



hab da folgendes Problem. Seitdem ich meine "Eigenen Dateien" aufgeräumt habe, hab ich nach eingen Clicks im Explorer eine CPU-Auslastung von 99% für diesen Prozess.



Dann geht gar nix mehr außer im Taskmanager den Prozeß zu killen.

Hab dann mal defragmentiert, hat nix geholfen.



System ist ein Acer Notebook Centrino 1,5 Ghz mit ner 80GB Festplatte die ich in 3 logische Partitionen zerlegt habe.

"Eigene Dateien" ist nicht auf der Bootpartition. Dateisystem ist FAT32.



Weiß jemand, was da los ist. Komm da echt nicht mehr weiter.



Gruß, Reamonn





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: