title image


Smiley Neue Festplatte wird nicht ganz erkannt (48-bit-Adressierung)
Hallo,



beim Durchblättern der bisherigen Fragen/Antworten ist mir auf mein Problem noch nicht geholfen worden, daher mache ich hier mal einen neuen Thread auf.



Folgendes Problem: ich habe mir eine 200 GB-Platte von Seagate gekauft, die aber leider nicht ganz erkannt wird - mein Bios (AWARD Modular v6.0 01/08/2001) erkennt nur 8 GB und Windows XP mit ServicePack2 und aktiviertem DWORD-Wert EnableBigLba = 1 in der Registry erkennt nur 127 GB.



Nun bin ich mit meinem Latein etwas am Ende. Ich habe ein ASUS CUV4X-E Mainboard. Hilft hier ein BIOS-Update? Einziges Problem: über die Seite von AWARD (die mit Phoenix ja fusioniert hat) kostet das 29,95$ und ich habe keine Kreditkarte.



Danke schonmal für Eure Hilfe und schönen Sonntag!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: