title image


Smiley mkinitrd: Was mach ich falsch?
Hi,



ich bin nicht so der Kernel-Kompilierer, bin jetzt aber gezwungen das zu machen. Es ist eigendlich ein SuSE9.3 System (Standart Kernel 2.6.11.4), wo aber jemand schon nen 2.6.14.3 drauf installiert hat. (Mit dem SuSE Standart läuft das System nicht, wohl wegen den Festplatten/~Controllern)

Ich hab jetzt die Quellen von Kernel.org des 2.6.15.1 mit der alten .config des angepasten 2.6.14.3 verwendet. Das scheint auch alles soweit geklappt zu haben*.



Jetzt mein Problem:

Ich weiß, dass ich ne initrd erstellen muss, sonst bootet das System nicht.

Ich hab das so probiert:

mkinitrd /boot/initrd-2.6.15.1 2.6.15.1

Fehlermeldung:

/sbin/mkinitrd: line 2724: /boot/initrd-2.6.15.1/etc/fstab: No such file or directory

No '/' mountpoint specified in /boot/initrd-2.6.15.1/etc/fstab



Also muss ich wohl das root_device setzen, und da haperts. Also ich hab folgende Partitionierung:

/dev/sda1 ist /boot (ext2)

/dev/sda2 ist swap

/dev/sda3 ist / (ext3)

also dachte ich:

mkinitrd -d /dev/sda1 /boot/initrd-2.6.15.1 2.6.15.1

Danach passierte auch mehr, die Ausgabe siehe unten**. So aber jetzt hab ich noch immer keine neue initrd in /boot liegen, und das müsste doch sein, oder?

Außerdem hat er ja keine Module mit eingebaut - oder verstehe ich da die zweite Zeile der Ausgabe falsch?

Und überhaupt: Wieso die ganzen Fehler bezüglich der alten Kernel? Mit denen wollte ich doch gar nichts machen.



Danke schon mal

Tops



* zu Kernel bauen "scheint geklappt zu haben":

bei meinem letzten Kernel (noch 2.2er) mußte ich "make dep", "make bzImage", "make modules", "make modules_install" und "make System.map" machen - bei dem 2.6er muss anscheinent nur "make" gemacht werden - ist das richtig?



** Ausgabe von mkinitrd:

Root device: /dev/sda1 (mounted on /boot/initrd-2.6.15.1 as ext2)

Module list:



Kernel image: /boot/vmlinuz-2.6.11.4-20a-default

Initrd image: /boot/initrd-2.6.11.4-20a-default

Shared libs: lib/ld-2.3.4.so /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/ld-2.3.4.so': No such file or directory

lib/ld-linux.so.2 /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/ld-linux.so.2': No such file or directory

lib/libc.so.6 /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/libc.so.6': No such file or directory

lib/libselinux.so.1 /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/libselinux.so.1': No such file or directory



No modules.pcimap file found

Driver modules:

none

Filesystem modules:

Including: klibc initramfs udev

1343 blocks



Kernel image: /boot/vmlinuz-2.6.14.3-20051128155143-smp

Initrd image: /boot/initrd-2.6.14.3-20051128155143-smp

Shared libs: lib/ld-2.3.4.so /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/ld-2.3.4.so': No such file or directory

lib/ld-linux.so.2 /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/ld-linux.so.2': No such file or directory

lib/libc.so.6 /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/libc.so.6': No such file or directory

lib/libselinux.so.1 /sbin/mkinitrd: line 1418: cd: /boot/initrd-2.6.15.1: No such file or directory

cp: cannot stat `lib/libselinux.so.1': No such file or directory



No modules.pcimap file found

Driver modules:

none

Filesystem modules:

Including: klibc initramfs udev

1343 blocks

ln: creating symbolic link `/boot/initrd-2.6.15.1//boot/initrd' to `initrd-2.6.14.3-20051128155143-smp': No such file or directory



You may now have to update your boot loader configuration.


Dumm:
Dümmer:
Am dümmsten:


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: