title image


Smiley Re: SVERWEIS mit variabler Matrix
Hallo Andreas,



danke für den Tip aber ich glaube, das geht an meinem Problem etwas vorbei. Ich möchte das gerne so ähnlich machen, wie es pepi71 beschrieben hat. Also das in der Haupttabelle alle SVERWEIS Formeln immer gleich bleiben, ihre Suchmatrix aber über eine extra Zelle definiert wird und so variabel ist. Dadurch sollte es dann möglich sein, oben die aktuellste Tabelle bzw. den aktuellsten Tabellennamen einzutragen und die SVERWEIS Formeln ziehen sich dann automatisch die Daten aus der neuen Tabelle. Hierdurch könnte man dann rein theoretisch auch Vergleiche mit vorherigen Auswertungen anstellen.



Trotzdem Danke.



MfG

Charlie

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: