title image


Smiley Re: MySQL-Anbindung fuer VBA/VB ...
Hallo Timo,



wenn es nur um eine private Anwendung mit schwachem Datendurchsatz geht, ist ODBC bestimmt eine einfache, weil "klickbare" Loesung. Willst Du jedoch einen hoeheren Datendurchsatz realisieren, solltest Du Dich mit der MySQL-API auseinandersetzen. Wieman diese fuer VBA/VB6 deklariert, kannst Du hier abkupfern. Das Beispiel bezieht sich zwar auf Excel, aber die Deklaration ist universell verwendbar. Es gibt auch schon eine OCX fuer MySQL die spezielle Datenstrukturen fuer MS-Forms unterstuetzt, aber leider auch nicht sehr performant und kostenpflichtig ist.

m. b. G. Norbert
_____________________
normal:  02682-966898
Notruf:  0177-1741686
---------------------
e.o.b.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: