title image


Smiley Seltsame "Formatierung" beim Import von Daten aus txt-File (Crossposting!)
Dies ist ein Crossposting, welches ich auch noch im OpenOffice- und im Lotus-Forum poste. Bitte dort antworten, wo die Lösungsmöglichkeit hinpasst.



Sachverhalt:

Ein technisches Spielzeug (digitales Raumklimamessgerät) speichert Daten (Zeit, Raumtemperatur, relative Luftfeuchte) über einen längeren Zeitraum, man kann diese Daten dann auslesen und als *.txt exportieren.



Wir möchten diese Daten und den Bezug untereinander gern als Diagramm entweder in OO, in Lotus (1-2-3), notfalls auch in Excel darstellen.



Das Problem:

Die Daten in das jeweilige Tabellenkalkulationsprogramm importieren klappt ohne Probleme (Datensätze werden durch Gänsefüßchen markiert und Semikolon getrennt), aber einige der Daten haben eine "Formatierung", die ich nicht kenne / wegbekomme. Dadurch zeigt dann auch das Diagramm nur Murks an.



Beispiel:

In einer Zelle steht: 14.05 (Temperatur)

In der Textdatei: "xxxxxx";"14.05";"xxxxxxx";



Ich habe versucht, diese Zahl (Temperatur) zu formatieren hinzubiegen. von einem Wert von ca 38 Komma nochwas bist zum Datumformat (14.Mai) waren alle erdenklichen kryptischen Möglichkeiten da. Nur leider keine einfache Zahl 14,05.



Sehr eigenartig:

In einer Spalte sind folgende Zahlen: 14.05, 14.07, 14.65, 15.0

Wenn ich diese Zahlen (Spalte) markiere und per Suchen & Erstetzen den Punkt durch das Komma ersetzen will, ändert sich _nur_ die 15.0 in 15,0



Ich vermute, das hat etwas mit der ami-kanischen Komma-Punkt-Schreibweise zu tun, weiß

es aber nicht genau.



Eine händische Änderung kommt nicht in Frage, es sind regelmäßig mehrere hundert Datensätze.

Eine einfacher Handstreich (Bearbeiten - Suchen & Ersetzen) schon in der Textdatei scheitert auch, weil dann natürlich auch die Datumsangaben so aussehen: 13,03,2006 - das fällt also flach .....



Hat jemand eine Idee wie das Problemchen mit Vornamen heißt, kann mir also erklären, woran es liegt, und eventuell eine Lösungsmöglichkeit aufzeigen?



Auch erklärende Links sind hilfreich, oder ein Tipp, wie ich ein Makro basteln könnte.



Danke allen rauchenden Köpfen!















SELFHTML Professionelle Websites Little Boxes CSS4you Layoutabellen Frames I Frames II

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: