title image


Smiley Outpost empfehlenswert zum Schutz des Notebooks im öffentlichen WLAN?
Ich bin mit meinem Notebook täglich in öffentlichen WLANs (beispielsweise in der Schule) unterwegs. Dort gibt's leider 'ne Menge Leute, die versuchen Schmu im Netzwerk zu treiben. So kommen DoS- oder MitM-Angriffe fast täglich vor. Auf der Suche nach dem bestmöglichen Schutz bin ich auf die Personal Firewall "Outpost" gestoßen und habe sie in den letzten Tagen getestet. Sie merkt sogar, wenn sich ein Host zum Gateway erklärt, um MitM-Angriffe durchführen zu können - das halte ich schon für bemerkenswert.



Was haltet Ihr von Outpost zum Schutz des eigenen Rechners in öffentlichen Netzen? Könnt ihr eine bessere Software empfehlen?

Ich übernehme keine Gewähr für die Richtigkeit meiner Beitrage.

Und ich lasse mich gerne belehren oder korrigieren,

denn schließlich ist es auch mein Ziel, hier etwas zu lernen.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: