title image


Smiley Warum nur ...
fällt es manchen Leuten so schwer zuzugeben, dass sie Unrecht hatten?



> Heißt also nach 40 Jahren hat der keinen Anspruch mehr ?

> Was ist denn nach 20 Jahren?



Jetzt versuchst du theoretische Fälle zu konstruieren, die zwar mit dem vorliegenden Problem nichts mehr zu tun haben aber deine Meinung trotzdem bestätigen sollen.



Der Makler hat eine Leistung erbracht. Warum soll er dafür nicht den vereinbarten Lohn erhalten?



Hier gibt es mehr Infos zu Maklerdienstleistungen.
Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein, ehe es sich in eine neue Ordnung bringen läßt.(Hesse)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: