title image


Smiley Natürlich - bei Jauch werden ja
"die älteren Semester" bedient! Sowas nennt man Marketing-Strategie!

Wie die Jungs wirklich privat sind, wissen wir beide nicht. Aber das so ein Erfolg einem 15-Jährigen etwas zu Kopf steigt, wäre ja mehr als verständlich.



Im Musikforum hat sich übrigens ein Hausnachbar des Leadsängers über die Band ziemlich negativ geäußert, bin jetzt zu faul, den Thread zu suchen...



Den Jungs wünsche ich, daß sie den Karriereknick, der garantiert kommem wird (spätestens wenn sie als Teenie-Band zu alt werden), psychisch gut verkraften.



Grüßle

MK

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: