title image


Smiley Spacken
Hallo FenchelT,



ich lerne ja immer gern dazu aber kann es sein, dass es da regionale Unterschiede gibt?

Meine beiden Söhne, 16 bzw. 12 Jahre alt, nennen männliche Exemplare nämlich "Spacko", Plural: "Spackos". Und ich weiß, dass das hier (Niedersachsen, südwestlich von Hamburg) allgemein so üblich ist.



Aber natürlich kann es gut sein, dass Kevin das Wort genau in dem von dir erläuterten Sinn gebraucht hat.

Dann lautet sein Problem etwa so: Was muss man studieren, wenn man ein cooler Typ ist und kein "Spack"? ;-)



Grüße, Serenity




"Wenn jeder dem anderen helfen würde, dann wäre uns allen geholfen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: