title image


Smiley Re: - melde mich im März nochmal.
Ansonsten solltest du halt darauf achten, dass die einzubauenden Elemente passiv gekühlt sind, sprich ohne zusätzlichen lauten Lüfter. Wenn du ein passiv gekühltes MB und eine passive Graka. einbaust, drückt das den Lärmpegel schon gewaltig. Dazu ein leises leistungsstarkes Netzteil (z.B BeQuiet) und ein paar gute leise Gehäuselüfter (z.B. von Papst), damit das Gehäuse nicht zu heiß wird.

Ich hab meinen PC auch so zusammengebaut und er ist flüsterleise. Wichtig ist halt, das du eine gute Zirkulation im Gehäuse hast, da die warme Luft der passiv gekühlten Geräte ja möglichst zügig das Gehäuse verlassen sollte.

Gruß

gesMAD


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: