title image


Smiley Re: Inhalt ohne Frames zentrieren ?
Tach Post!



1. DW ist (wie alle WYSIWYG-Editoren) halt eine Krücke.

Früher oder später hilft es nicht, man muss sich an den Code machen und das am besten

per CSS, wenn es um Layout geht. Die Fragestellungen werden einfach schnell zu komplex

und hinzu kommt, dass DW schwerlich hellsehen kann, wie gerade aktuelle Browser das

Ganze anzeigen.

Ist aber kein Problem von DW, sondern von WYSIWYG. Wenn du mittelfristig Spaß an

Webdesign haben möchtest, hilft nur Know How und die Codeansicht von DW. ;-)



2. Abgeraten habe ich von der Lösung, DIVs zu zentrieren durch eine umschließende

Tabelle. Einfach weil Tabellen für tagbellarische Daten sind und nicht zum Layouten.

Im Regelfall geht's heute schöner ohne solche Konstrukte.

Von der vorgeschlagenen Lösung rate ich nicht wirklich ab, sondern nur ungern dazu.

Wenn du das Fenster entsprechend klein ziehst, wirst du sehen, dass die Inhalte auf

der linken Seite aus dem fenster Futschen, ohne einen Scrollbalken zu verursachen.

Aber da muss jeder selbst entscheiden, wie wichtig ihm das ist.

Andere Lösungen haben andere Nachteile.



3. Wenn's ohne vertikale Zentrierung sein darf, wie im Bespiel, _darf_ die Antwort

nur heißen:



Elternelement {text-align:center;} // für alte IEs

zentriertes Element {margin: auto;}



Das ist auch völlig nebenwirkungsfrei, crossbrowserfähig und Stand der Dinge.



P.S.: Sag doch bitte DIVs statt Layer, Layer waren ein reines N4-Kunstrukt vergangener Jahre.
Gruß

Bubba Hyde (A15)
www.discofoxtanzen.de




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: