title image


Smiley Re: Harry Potter und der Halbblut-Prinz...
da gerade das stichwort "englisch" gefallen ist...

ich habe nur die ersten drei bände in deutsch gelesen und bin dann auf die englische version umgestiegen. ich will die deutsche nicht ganz schlecht machen, aber wenn man die englische kennt (und sie ist nicht sooo schwer zu lesen, wenn man des englischen eingermaßen mächtig ist), dann will man die deutsche garnicht mehr! bei todessern (erinnert mich immer an das traumfresserchen...klingt ganz und garnicht düster in meinen ohren) und einem explodierenden Snape (entstanden aus einem harmlosen Exploding Snap, das ganz und garnichts mit der person zu tun hat...)...naja, kann jedenfalls die orginale nur empfehlen!!!



nur eine info am rande: bevor ihr (um es mit JKR's worten zu sagen) "an verzweifelter hoffnung festhaltet", was unseren liebsten jetzt-doch-bösewicht angeht, solltet ihr mal nach dem mugglenet/the leaky caudron interview von JKR suchen, dass sie einen tag nach der veröffentlichung gegeben hat. sie verweigert die aussage, auf wessen seite ER nun denn sei, aber definitiver hätte sie es nicht sagen können :-( für mich die einzigste, aber auch größte enttäuschung in der gesamten serie bisher :-( aber ich fand hbp trotzdem genial...zumindest können sie SEINE szenen jetzt nicht so einfach aus dem film streichen, wie sie es bisher gemacht haben...hoffe nur, dass sich der schauspieler bis dahin nicht ändert *gg*



gruß

sth_Weird



ps:

wenn ihn noch weiter und mit mehr leuten über hp quatschen wollt, hier ist ein tolles, sehr aktives, vielseitiges forum (unterforen zu allen büchern, filmen, charakteren / schauspielern, neuigkeiten, sonstiges, theorien, wettbewerbe etc. etc., überigens auch ein unterforum speziell für deutschsprachige fans) mit sehr vielen mitgliedern aus aller welt...fals ihr euch entscheidet beizutreten (ist natürlich kostenlos) wäre es nett wenn ihr erwähnt, dass ihr den link von FairySnape habt ;-) :

http://www.harrypotter-boards.com/index.php?s=
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: wo kämen wir hin; und niemand ginge um einmal nachzusehen, wohin man käme, wenn man ginge?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: