title image


Smiley Re: Kannst du mal ein Beispiel für so eine Verknüpfung geben?
Also folgendes:



Mein Arbeitsablauf ist so:

Filemaker exportiert 3 Textdateien und öffnet dann eine Exeldatei und eine Exelarbeitsmappe.

In der Exelarbeitsmappe sind auf dem Tabellenblatt 3 die Spalten A,B und C in den Zeilen 9-100 durch mit den 3 Textdateien verknüpft.

Textdatei A für Spalte A, Textdatei B für Spalte B, Textdatei C für Spalte C.

Beim Öffnen der Arbeitsmappe werden automatisch die Spalten/Zellen mit den sich immer verändernden Daten gefüllt und dann ausgerechnet. Diese ausgewerteten Daten werden dann von der weiteren Exeldatei eingelesen. Diese wird dann wieder von Filemaker importiert.



Das funktioniert auf meinem Rechner gut. Aber die ganze Sache soll hinterher auf vielen Rechnern laufen. Da ich aber gesehen habe, das Excel sich den ganzen Pfadnamen zu den verknüpften Objekten merkt und nicht in der Lage ist, relative Pfadangaben anzunehmen, glaub ich, das Excel weder die verknüpften Textdateien, noch die verknüpften Exeldateien finden wird, um diese automatisch zu aktualisieren. Aber genau das möchte ich erreichen.



Da alle Dateien in einem Ordner liegen, müsste ich Excel irgendwie vermitteln, das alle verknüpften Objekte den gleichen Pfad haben + ihren Namen.



Hoffe das war jetzt verständlicher.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: