title image


Smiley Re: merkwürdige Konsolenmeldung
Ok, ich gebs zu, das Posting IST etwas wirr *g*



Nochmal von vorne:

Es geht um folgendes Paket:

http://www.enterprisedt.com/products/edtftpj/overview.html



Ich schreibe ein Applet, das signiert sein muss (liest lokale JPEGs und überträgt sie verkleinert + Thumbnail an einen FTP-Server). Ich möchte das komplette Applet in einer einzigen jar-Datei haben, weil ich jedes jar-Archiv sonst signieren muss (..denke ich zumindest). Die Sourcen von edtftjp werden von mir NICHT verändert. Ich habe es aber nicht hin bekommen, Eclipse bezubringen, dass beim Exportieren der class-Dateien das verlinkte Package mit ins Archiv gepackt wird daher wollte ich einfach die Sourcen in mein Projekt übernehmen. Wird jetzt der Default-Konstruktor der Klasse FTPClient aufgerufen, der keinen Code enthält, bekomme ich die bereits gepostete Meldung.



Jetzt eine andere Frage: kann ich Eclipse beibringen, eingebundene Packages mit zu exportieren? Ich würde mir dann ein Neukompilieren ersparen und somit auch diese Probleme.

Ansonsten muss ich mit jar.exe von sun das Paket manuell reinkopieren - würde ich gerne vermeiden. Das würde ich gerne vermeiden, weil ich ziemlich oft zwischendurch teste oder etwas ändere und jedes mal mit jar rumsch*** und dann noch signieren, hochladen ... möchte ich eigentlich nicht.



Ich möchte einfach nur mit Eclipse ein jar-File erstellen, das sowohl das fremde Package als auch meine enthält und somit ohne weitere JARs lauffähig ist.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: