title image


Smiley Re: klaustrophobie und Panikattaken ??
Warte nicht lange und gehe sofort zu deinem Hausarzt. Erklär ihm die Symptome und bitte ihn um ein Mittel (es gibt sehr, sehr gute und die Kassen zahlen sie).



Ich selbst habe 30 (!) Jahre unter diesen Panik-attacken gelitten und weiß daher zu gut, was dir da passiert ist.



In der Zwischenzeit hilft es dir vielleicht zu wissen, das es eben "nur" eine Pani-attacke ist und kein Herzinfarkt oder ähnliches.



Sprich (wenn du noch nicht beim Doc warst) mit dir, während es passiert. Oder frag jemanden in deinem Umkreis mit dir zu sprechen.. Vermeide auf alle Fälle, das du einfach so adsitzt (ligst) und die Attacke "mitnimmst"...



Gute Besserung und viel Glück!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: