title image


Smiley Re: Heirat und Namenswahl - v.a. an die Herren hier im Forum
klar, du sollst das selber entscheiden.

Ich bin nun wahrlich auch kein Traditionalist, aber ich hätte wohl mehr als gelächelt, sprich abgelehnt, hätte mein Mann meinen Namen annehmen wollen.

(Dabei gab es bei uns nichts zu berücksichtigen bezgl. Namensfortführung, wir wollten nie Kinder, ich habe keine Geschwister und von den 4 Geschwistern meines Mannes war zu der Zeit nicht zu erwarten, daß jemand Vater/Mutter wird - hat sich nun urplötzlich geändert, sein Bruder ist mit 44 Vater geworden, allerdings ist er nicht verheiratet, schon heißt das Kind wie die Mutter ;-)).



Nun ja, zu bedenken wäre u.a., wer von euch länger/öfter/intensiver im Berufsleben steht.

Es ist wohl schwieriger, 100 Kunden und 200 Kollegen klarzumachen, daß man(n) nun anders heißt, als es 20 Kollegen zu verclickern.

Ich würde auch sagen, es kommt auf die berufliche Position an. Da darfst du nun selber drüber nachdenken *g



Ich habe nun einen Nachnamen, der definitiv besser zu einer Frau paßt, hatte aber als Geburtsnamen einen eher männlichen/neutralen Nachnamen. Mein Mann wäre aber nie drauf gekommen, seinen Namen "herzugeben"!



Doppelnamen finde ich auch unmöglich... bei Leutheuser-Schnarrenberger fällt mir vor Lachen immer das Essen aus dem Gesicht *lol*



Achja, noch eine kleine Geschichte hierzu :

Meine Freundin hieß mit Geburtsnamen -nehmen wir mal an- "Meier", sie heiratete einen "von Schulz", ließ sich scheiden und heiratete einen "Müller".

Alles innerhalb von 5 Jahren.

Dann kam sie in eine Polizeikontrolle...

Ausweis neu = Müller

Führerschein alt = von Schulz

KfZ-Schein alt = Meier

der Polizist witterte Unheil, und sie mühte sich minutenlang, ihm das alles zu erklären *g, gesamt dauerte die Kontrolle dann knapp eine Stunde, alles wurde von vorn bis hinten untersucht, inkl. Motorserienummer und mit Drogenhunden wurde der Wagen umschnüffelt *lol



irgendwie also immer lästig, den Namen zu ändern!



Grüßchen

Christine

















geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: