title image


Smiley Re: Heirat und Namenswahl - v.a. an die Herren hier im Forum
Also ein Kumpel von mir hat den Namen seiner Frau angenommen. Ich finde das komisch. Die Verbindung zum Weichei kommt mir da tatsächlich. Obschon er einen allerweltsnamen hatte, bin ich auf dem Standpunkt, das der Mann seine Linie fortführen sollte. Wobei ich das nicht rational erklären könnte.



Ich für mich persönlich habe so einen "besonderen" Nachnamen, auf den ich schon ein bißchen "Stolz" bin. Auf den würde ich nie verzichten, oder sagen wir, ich kann es mir derzeit nicht vorstellen.







Gruß





Q
________________________________________
#Quiqueg im Quakenet
Nichts wissen macht nichts, ich muss es wissen :D

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: