title image


Smiley Re: Vordefinierter Admin = Sicherheitsrisiko ?!
"Dann müßte man dich schon kidnappen, um einen brauchbaren Account zu finden" - weit gefehlt! Probier mal die Programme aus folgendem Artikel:

http://www.jsifaq.com/SUBB/tip0500/rh0519.htm

Erst die Einstellung restrictanonymous macht dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung, die ist erst seit XP (evtl. mit SP xy) Standard.



Es braucht hierzu keine Domäne, zum Beispiel

user2sid \\opfer gast findet sofort die gesamte SID ohne jegliche Rechte auf \\Opfer zu haben. Nun machst Du noch

sid2user \\opfer "adminsid" und Du hast ihn.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: