title image


Smiley Re: Warnmeldung in Zusammenhang mit Norton Firewall
> Hat jemand ne Idee was ich z. B. bei Norton einstellen kann damit dieser Zugriff automatisch unterdrückt wird oder erst gar nicht in Aktion tritt?



Warum willst Du das blockieren? Willst Du denn gar nicht mehr ins Internet kommen können?



Du lieferst hier ein schönes Beispiel dafür ab, warum PFW häufig die Anwender überfordern. Bzw. was passieren kann, wenn jemand sich eine PFW installiert, ohne sich mit der Thematik hinreichend zu beschäftigen. Ok, immerhin fragst Du hier nach.



Aber zerlegen wir die Meldung doch mal. Was will Norton Dir damit genau mitteilen? Bzw. was bedeutet es?



> Microsoft Generic Host Process for WIN 32 Service versucht mit...auf das Internet zuzugreifen.



Der 'Microsoft Generic Host Process' oder 'SVCHOST.EXE' ist eine Komponente, die anderen Programmen gewisse Funktionen zur Verfügung stellen kann. Es ist daher durchaus normal, dass auf einem Rechner mit Windows 2000 oder XP 'SVCHOST.EXE' mehrmals im Taskmanager auftaucht. Mal wird das Ding für Zugriffe auf das Internet verwendet, mal nicht. Und mal kann man den Zugriff verweigern, ohne weitere Probleme zu bekommen, ein andermal schiesst man sich damit selber ins Knie. Eine globale Empfehlung, ob man es blockieren soll oder nicht, gibt es daher nicht.



Die nächste Frage ist daher: Wer oder was will denn da raus?



> Modul: C:\windows\system32\kerberos.dll



Aha. Aber was ist 'kerberos.dll'? Wirf den Namen mal in Google ein. Kerberos hat etwas mit sicherer Authentifizierung zu tun. Die Datei ist an sich Bestandteil von Windows. Sofern die Datei bei Deinem Rechner nicht von irgendetwas 'bösem' durch eine eigene ersetzt wurde.



Aber wer oder was will bzw. muss denn eine sichere Authentifizierung durchführen? Das ist Deinen Angaben leider nicht zu entnehmen. Stellt sich daher die Frage, was unter 'usw.' noch so alles angegeben ist. Oder ob die Meldung von Norton keine weiteren Anhaltspunkte liefert (was mich nicht wundern würde).



Fazit: Allein mit diesen Informationen ist es unmöglich zu bestimmen, wer oder was da etwas machen will, warum das passiert und ob man das blockieren sollte oder nicht. Vielleicht kannst Du durch eine Suche via Google oder so genaueres herausfinden. Vielleicht aber auch nicht.
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: