title image


Smiley Re: empire at war - wieder ne enttäuschung (für mich jedenfalls)
Ich kann diese Meinung überhaupt nicht teilen. Für mich ist ST:EAW eine der wenigen Perlen was RTS betrifft.



Basisbau gehört natürlich keineswegs zu RTS.



Und natürlich ist Taktik vorhanden - gerade WEIL es keinen Basisbau (zumindest in den Schlachten) gibt.



Meine Kritikpunkte sind eher:



1. Keine Rückzugsmöglichkeit einzelner Schiffe in Kämpfen (insbesondere im MP).

2. Helden sind etwas unbalanced IMHO (mir ist z.B. der Kopfgeldjäger zu stark).



Zur Grafik: Die Raumschlachten haben eine ganz passable Grafik, die zumindest ok ist. Die Bodenschlachten sind so lala.



Meine Wertung: 80 bis 85%. "C&C Generals" wäre bei mir nicht so gut weggekommen.



Zum Multiplayer: Dieser funzt nur, wenn alle Spieler ihre Rechner/Router sauber konfiguriert haben. Da das bei vielen DAUs online fast nie der Fall ist, kann man 4vs4-Gefechte schonmal abhaken. Daraus ergibt sich ein weiterer Kritikpunkt: Man hatte nicht Gamespy für Multiplayer nehmen sollen. Gerade Gamespy setzt eine saubere Konfiguration voraus, die bei vielen einfach nicht gegeben ist.



André



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: