title image


Smiley Re: Hauskauf - Wertermittlung
Hier in Hessen schätzt auch das "Ortsgericht".

Der Vorgang sei preiswert und sie schätzen den Wert eher etwas niedriger.

Heißt es.



Idee für ein Agreement:

Der Verkäufer bestellt und bezahlt die Schätzung;

falls Ihr es kauft, zahlt Ihr zusätzlich zum Kaufpreis auch die Schätzung.
Gruß Q@Q




Wer denkt, stellt auch Fragen. Wer nie fragt, ...     ;-)

www.Metager.de, die Metasuchmaschine
www.Wikipedia.de, die Enzyklopädie von Allen für Alle
www.Klicktipps.de, Tipps zu Haushalt, Schule (M, Ph, Ch), Geld, Steuern und Gewerbe



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: