title image


Smiley Zeiterfassung ist immer ein Problem für sich...
>Alles andere macht keinen Sinn.



Es gibt Arbeitszeitregelungen, wo das Sinn macht: Ich kenne Arbeitszeitordnungen, wo der Tag Urlaub bei tatsächlicher Arbeit Anteilig vorgetragen wird.



In meinen Augen macht es aber wenig Sinn, für eine Zeiterfassung eine Access Anwendung zu schreiben. Die Logiken in der Zeiterfassung sind meist von so vielen Sonderregelungen durchsetzt, dass der Aufwand für ein selbst entwickeltes System um ein vielfaches höher liegen dürfte als der Kaufpreis für eine ausgereifte Software. Meint der Puschel

Aphorismus der Woche:
Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.
Werner von Siemens (1816 - 1892)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: