title image


Smiley Re: Schwer, dazu etwas zu sagen...
die Betroffenen Urlaubs"zeilen" sehen genau gleich aus, wie normale Urlaubszeilen.

Es gibt eine Spalte, in der gekennzeichnet ist, ob es sich um eine Urlaubstag oder einen Arbeitstag handelt. Beim Urlaub steht bei "gesamt" dann einfach eine 8 drin, bei einem Arbeitstag werden die einzelnen Stempelzeiten aufgedröselt (Start1, Ende1, Start2, Ende2, Pause,etc.) - diese Felder sind beim Urlaub einfach leer.

Außerem gibts jeweils den Benutzer, Datum, etc...



Eigentlich sollte sowas nicht per Access-Abfrage gemacht werden - das stimmt schon. Im ERP-System wird das auch alles gemacht, aber unsere Personalabteilung will zu statisitischen zwecken spezielle auswertungen, die es im system eben nicht gibt...

:-(











geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: