title image


Smiley Teenieschwangerschaften
"Müssen Kinder, sobald sie ins zeugungsfähige Alter kommen, schon alles über Sex wissen und ausprobieren?"



Mit dem Wissen ist es anscheinend eben doch nicht so weit her, sonst würde so etwas ja nicht passieren!



Die Schule ist gehalten, den Eltern in punkto sexuelle Aufklärung nicht "ins Handwerk zu pfuschen", ihre diesbezüglichen Ansichten zu respektieren usw., was konkret heißt, dass die Aufklärung zum Thema Verhütung in allererster Linie den Eltern obliegt!



Und wie wichtig sie ist, zeigen Artikel wie dieser oder dieser.



Grüße, Serenity (die sich nicht ganz sicher ist, ob das hier nicht überhaupt unter das Tabuthema fällt...)










"Wenn jeder dem anderen helfen würde, dann wäre uns allen geholfen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: