title image


Smiley @all die bisher geantwortet haben
Hallo Ihr!



Danke für eure Antworten.

Alles gar nicht so einfach das hier,habe an Olympus ne Email geschrieben,bekam auch Antwort.



Wenn es eine kleinigkeit ist,die repariert werden soll und dabei die Camera nicht geöffnet werden muss müsste ich 45 euro bezahlen plus versandkosten und mehrwertsteuer.



Ist die Reparatur aufwendiger,also es muss geöffnet werden ,dann kostet es voraussichtlich 200 Euro plus versandkosten und mehrwertsteuer.

"Die Basis dieses Reparaturpreises orientiert sich an dem Verkaufspreis des Gerätes bei Markteinführung.

Nach erfolgter Reparatur ist Ihr Gerät wieder voll funktionsfähig und wurde gereinigt.

Wir gewähren Ihnen eine Reparaturgarantie von 12 Monaten auf die ausgeführten Arbeiten."



Dann habe ich noch eine andere Firma angepeilt,aber die reparieren das Gerät nicht,weil es ein anderer Hersteller wäre.



Habe noch 2 weitere Firmen (keine Markenfirma),die auf die Reparatur der Kameras spezialisert sind angeschrieben,bisher aber habe ich noch keine Antwort bekommen.

Immerhin antworten ja die Firmen ja nicht gleich.



Also danke nochmal für die Antworten,war einigermassen interessant das pro und kontra. Obwohl die Mehrheit sagt,es lohnt sich nicht.

Ich warte noch auf die Email der anderen 2 Firmen,sollten die es machen und billiger sein als Olympus,dann werde ich die dorthin schicken ansonsten,werde ich das abhaken und ruhen lassen und mir zu gegebener Zeit ne neue holen.



Liebe Grüße Karina







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: