title image


Smiley Global.aspx
Daten die statisch sind können in der Global gespeichert werden.

In Global werden die Variablen angelegt.



protected void Session_Start(Object sender, EventArgs e)

{

long l = -1;

long l2 = 0;

Session["akt_kunde"] = l2;

}

------------------------------------------------

Die Wertzuweisung in der WebPage:

Session["Variablenname"] = wert;

-------------------------------------------

Werte aus der Global holen:

Der Datentyp ist Objekt, also muß gecastet werden.

int z = Convert.ToIn32(Session["zahl"]);

----------------------------------------------------------------

Daten die auf der WebForm beim User zu sehen sind, z.B. Listen mit Artikeln

können vom erneuten Befüllen ausgenommen werden, indem man IsPostBack abfrägt:



if(!this.IsPostBack)

{

Liste befüllen

}



------------------------------------



Für Datenbanktabellen die öfter gebraucht werden kann man static verwenden.



der Zugriff erfolgt mit Klassenname.Listenname;



Beispiel:

public static clKunde[] Kunden;

if(Kunden==null)

{

hole Kunden von der Datenbank und fülle das Array

}







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: