title image


Smiley Nicht vergessen ...
... die einjaehrige Gewaehrleistung bei gebrauchten Artikeln muss extra vereinbart werden. Vergisst man das, dan gilt auch hier die ganz normale zweijaehrige Gewaehrleistungspflicht.



Aber das wusstest du wahrscheinlich sowieso schon. Und sicher weisst du auch, dass sich die Gewaehrleistung immer nur auf bei der Uebergabe bereits vorhandene oder zumindest veranlagte Sachmaengel bezieht. Erst spaeter aufgetretene Maengel werden jedoch von der Gewaehrleistung nicht erfasst. Ist also alles gar nicht so schlimm, wie es auf den ersten Blick aussehen mag.



Gruss

Wawa

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: