title image


Smiley Re: Schaltung für Wassermelder
hab das ma für ne badewanne gemacht .....



als elektroden dienen die kohlestäbe aus alten batterien .



der rest ist in cmos damit die batterie lange hält .

9v sind ok .

ne quake ist kein problem ...



soll das nur krach machen oder soll u.u. mit flip flop als speicher dazwischen n schaltsignal erzeugt werden ....

( relais , pumpe ... )



ach ja den sensor hab ich damals aus nem pvc rohr gemacht , in das ich die elektroden mit epoxidharz eingegoßen hatte ....

das stand unter der wanne und wenn wasser auslief ging der alarm ab ner gewissen wasserhöhe los ... ( einstell frage wann ... )



mfg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: