title image


Smiley OT: Afrika und die westliche welt
Hallo,

jetzt mal eine Frage an alle die mich schon lange interessiert.

Ich weiß, dass immer alle sagen, dass die in Afrika so arm sind, weil wir die da seit der Kolonialzeit ausbeuten, was ja auch stimmt. Aber nun die Frage, warum waren die Leute in Afrika zur Kolonialzeit technisch, militärisch, wirtschaftlich und sozial nicht so weit entwickelt wie die Europäer. Ich meine die hatten doch die selben Chancen und die selbe Zeit sich so zu entwickeln wie wir es getan haben. Weil wenn die uns ebenbürtig gewesen wären, hätten wir sie ja niemals unterjochen können. Genau das selbe gilt ja bei den Chinesen, die waren uns lange zeit um längen voraus, aber trotzdem wurden die Anfang des Jahrhunderts von allen platt gemacht, aber heute ist China eine Weltmacht. Ich hoffe, jemand kann meine Frage beantworten oder es ensteht eine vernünftige Diskussion hier. Bitte verzeiht mir meine schlecht Rechtsschreibung ( die Lehrer sind schuld +lol+)



Gruß kaisernapoleon84

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: