title image


Smiley gelöschte systemstarteinträge werden sofort wieder hergestellt
Seit Februar habe ich das Medion Laptop 97000 mit XP Home SP2, 1 GB RAM, 180 GB HD.

Ich habe sofort mit Systemsteuerung - Software AOL gelöscht sowie das vorinstallierte Antivirus Programm CA Antitrust.

Da begann mein Problem. Zwei Einträge sind im Systemstart verblieben, dazu kamen noch diverse andere Einträge, z.B. von HP.

Ich habe diese Einträge dutzendfach gelöscht - per Hand in der Registry, per Autostartmanager, per Tuningsoftware ---- sofort waren sie alle wieder da.

Dann habe ich die im Laptop vorgefundenen Ordner Recover und Tools usw. alle verschoben, kein Erfolg.

Ich kenne diesen Mechanismus von PCHealth, das verhindert, dass man wichtige Windows-Elemente löscht.

Aber wo sitzt der Befehl und auch die Datei, die die oben angegebenen Einträge wieder herstellt?

Die beigefügte Grafik zeigt nur einen Teil der Einträge, die mich seit Monaten verfolgen.



Mit Dank im Voraus

Hauswalter

geschrieben von

Anhang
Bild 10017 zu Artikel 485013

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: