title image


Smiley Re: Geschwindigkeit von Stringoperationen
Hi,



das verwundert mich, ich wär eher davon ausgegangen daß das Befüllen der Listbox das Problem ist und nicht die Erzeugung der Daten. Aber okay.



Zu "zweitens": Vielleicht macht es mehr Sinn, die Anzahl der Einträge in der Listbox auf 1000 zu beschränken, aber dem User die Möglichkeit zu geben, die Auswahl der Einträge zu steuern? Z.B. mit Eingabefeldern für Vorname, Nachname etc. so daß die Listbox bei jeder Änderung neu befüllt wird mit Datensätzen (deren Anzahl auf einen Maximalwert beschränkt ist), deren Vor- und Nachname mit den den angegebenen Daten *beginnt*? Also würde z.B. ein "m" in der Eingabezeile für den Nachnamen bewirken, daß nur Datensätze, deren Nachname mit "m" beginnt, in die Listbox übernommen werden.



50000 Einträge sind vom Menschen nicht sinnvoll erfassbar, finde ich...



Viel Erfolg,



Stephan

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: