title image


Smiley Was nach dem Abi mit meiner Erfahrung? Partystudium?
Hallo!

So langsam neigt sich das 1. Halbjahr der K12 dem Ende zu.

Ich muss mich also so langsam mal bewerben oder mir zu mindest Gedanken darüber machen, was ich will.





Zu mir:

Bin nun 18,5 Jahre alt und in der Schule recht gut (Schnitt derzeit sollte bei 1,7 liegen). Komme aus Bayern und meine LKs sind Mathe und Physik. *g*

Ich arbeite seit ca. 4 Jahren am Computer als Softwareentwickler und habe schon so einige Jobs erledigt, wodurch ich mir mein Auto leisten konnte.



Eigentlich wollte ich nach dem Abitur ein BA-Studium in BW machen, da ich die Programmierbasics nicht mehr lernen muss.



Nun denkt wohl jeder von mir ich wäre ein ziemlich hässlicher Streberspack....Mathe Physik, gut in der Schule und kennt sich am Rechner gut aus.



Gut dass dem nicht so ist...ich liebe Partys, Frauen und Spass über alles ;)



Daher soll meine Zukunft nach dem Abitur auch etwas damit zu tun haben *g*

Die Unizeit soll die Lustigste im Leben sein, was ich mir auch gut vorstellen kann.



Nur bei welchem Studium gibts auch schöne Partyfrauen und nicht nur Spacken, wie zB bei Informatik?

Dieses Studium sollte noch etwas mit meinen Interessen zu tun haben.



Was ich von meinem Studium gerne hätte:

Viele nette Leute und vor allem hübsche Frauen, viel Party etc. ;)



Mein Job danach:

Ich will viel Geld verdienen *g* (klar - wer nicht?)

Ich will also möglichst viele Karrieremöglichkeiten und Verantwortung übernehmen

Er sollte viel mit Computern zu tun haben...

Managment einer Firma oder Projektleitung oder so ein Spaß wäre eine Idee :)



Ich kann zwar recht gut programmieren, allerdings nicht vorstellen, mein ganzes restliches Leben programmieren zu müssen.





Also mit welchem Studium komme ich später ganz nach oben und in welchem habe ich noch extrem viel Spaß? ;)



Danke,

Gruß,

Kevin



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: