title image


Smiley etwas OT: SAP und Betriebsrat
Hi,



die Beschäftigten haben die Gründung eines Betriebsrates bei SAP mit 91% der Stimmen abgelehnt. Nun überlegt sich die Gewerkschaft den BR per Gericht durchzudrücken.

Sollte das die Gewerkschaft jetzt schaffen, muss dieser doch auch von der Belegschaft gewählt werden, oder nicht? Was passiert, wenn zum wählen nur die 9% hingehen, die sich für einen BR ausgesprochen haben? Ist der BR dann überhaupt in der Lage zu handeln??



Grüße

Lemmy




------------------------------------------
http://www.delphitutorials.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: