title image


Smiley Re: sind 1000 Watt genug? altive Fahrgeräuschdämpfung
Aber bei Kfz-Lautsprechern mit schwachen Magneten kann es schon anders aussehen

(Wirkungsgrad evtl. 88 dB/1W/m)



Jetzt mal mit etwas Überlegung:

Im Fahrzeuginneraum sitzt man maximal 1 Meter entfernt vom Chassis. Im Wohnzimmer sind es mal locker 3 Meter. Damit ist der Wirkungsgrad des gleichen Chassis im Wohnzimmer am Hörort schonmal um etwa 6-7dB geringer. Dazu brauchst du dann etwa die 4-fache Leistung, um das auszugleichen. Wenn im Auto 1000Watt vorhanden sind, brauchst du im Wohnzimmer 4000Watt. Abgesehen davon tritt der Druckkammereffekt im Auto schon wesentlich früher auf, so dass in den tieffrequenten Regionen weniger Leistung benötigt wird. Die 1000Watt sind absolut übertrieben, egal ob im Fahrzeuginnenraum oder Wohnzimmer. Mit wesentlich weniger Leistung und halbwegs gescheiten Wirkungsgraden lassen sich im Wohnzimmer schon 105dB Dauerpegel erzeugen.
Viele Grüße, sakly
Meine kleine Homepage mit Hifi, Bastelei und Sonstigem ;)
There are only 10 types of people in this world: Those who understand binary and those who don't.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: