title image


Smiley Benutzerverwaltung unter XP Home
Hallo,



folgendes Problem:

Ich habe unter Win XP Home im abgesicherten Modus einen Benutzer angelegt, diesen der Gruppe 'Standardnutzer mit eingeschränktem Zugriff' zugeordnet ('Hauptbenutzer' wäre mir lieber, ist aber unter XP Home deaktiviert), und versucht, die Zugriffsrechte nach meinen Vorstellungen zu setzen (unter XP Home ist das nur im abgesicherten Modus möglich, soweit man nicht die rshx32.dll patcht, das habe ich aber erst später gemacht).



Nach einem Neustart mußte ich feststellen, daß das eben angelegte Konto nicht vorhanden ist. Eine Neuanlage des Kontos führte zu einer Fehlermeldung 'Das Konto existiert bereits'. Es gibt aber weder ein Profil unter 'Dokumente und Einstellungen' noch einen Eintrag in der Registry unter HKEY_Users. Eine Suche über die gesamte Registry nach dem neuen Namen zeigte kein Resultat.



Wenn ich allerdings eine Datei mit der rechten Maustaste anwähle, unter

Eigenschaften->Sicherheit->Hinzufügen->Erweitert->Jetzt suchen

mir alle Benutzer und Gruppen auflisten lasse, wird der neue Name in der Spalte 'Name (RDN)' aufgelistet.



Jetzt würde ich diesen Namen gerne löschen, um ihn richtig anlegen zu können.



Bei XP Home gibt es übrigens unter

Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung

keinen Eintrag 'Lokale Benutzer und Gruppen', und auch über dir Hintertür (Eingabe von 'Controls userpasswords2' in die Eingabeaufforderung, Erweitert->Erweiterte Benutzerverwaltung) kommt man nicht zum Ziel, es wird zwar die MCC als 'Lokale Benutzer und Gruppen' geöffnet, im rechten Fensterteil erscheint aber nur ein Hinweis, daß dieses Snap-In unter der Windows XP Home Version nicht verwendet werden kann.



Ein RDN scheint Windows im Bereich des LDA Protokolls zu verwenden, weiß jemand, wo Windows die dazugehörigen RDNs speichert und wie man sie löscht?



Danke für jede Hilfe im voraus!!





P.S. Ich weiß, XP Prof ist besser, aber XP Home war nunmal beim Rechner dabei, und es muß doch möglich sein, auch hier als Benutzer sinnvoll arbeiten zu können, ohne gleich volle Adminrechte haben zu müssen. :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: