title image


Smiley Zylinderkopf, Bolzen für Krümmer lösen ...
So wie es aussieht muß ich an meinem Aprilia SR50 DiTec die Stehbolzen für den Krümmer aus dem Kopf holen (schwer vergammelt) ...



Jemand von euch einen Tipp wie man sowas relativ leicht bewerkstelligen kann ? Außer mit Rostlöser bzw. Kriechöl einsprühen fällt mir dazu nicht ein. werden mir dann wohl abreißen so das ich sie aus dem Kopf bohren muß ... dann auch wohl das Gewinde neu schneiden :-(



Bin für jeden Tipp dankbar !

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: