title image


Smiley ... für die Erklärung !!!
werde also nur noch Performance-Verbesserung betreiben wenn ich die Vorgänge durchschaue und weiß, was da passiert - ist aber echt schwierig, wenn in jedem Compi-Magazin das so behandelt wird, als wär's das Selbstverständliche von der Welt, erstmal nen Kahlschlag in der Registry voruzunehmen. ;-)



Aber wenn Du sagst:

>>Lass die Kiste so, wie sie Dir MS nach der Installation hinstellt. Man muss nichts "tunen" bzw. nur in sehr wenigen Fällen aber das ist dann schon fast wieder Fehlerbeseitigung.<<



...also das nun auch nicht.

XP-Design ist erstmal 'n echter Schock..!!!

Und allein die Maus-Schatten-Beseitigung hat bei meinem 700 MHz Athlon Bürorechner bewirkt, dass er sich fast wieder so zügig verhält wie unter dem guten alten 98SE...;-)



Hab's aber kapiert, was Du meinst!



Mit vielem Dank

Doris




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: