title image


Smiley Re: Ideen für Testkauf? Neuer Ansatz!
Hallo,



also höchstens bin ich es, der den Geldumschlag im Auftrag als Fundsache abgibt. Was danach passiert ist Sache der Geschäfts- bzw. Filialleitung und dem BVL.



Mit Misstrauen hat das ganze nichts zu tun.



In jeder grösseren Kette werden regelmäßig Testkäufe gemacht um zu sehen wie genau die Kassierer(innen) kassieren, ob sie aufstehen um in den Wagen zu sehen, ob sie nachträglich gekauftes einbonen oder sich das Geld einstecken etc...



Obiges Verfahren (Geldumschlag) liegt auch nicht an der Tagesordnung, sondern wird nur bei wirklich verdächtigen Mitarbeitern ausgeführt.



Du musst dir mal vorstellen wieviel Verlust einer Kette u. a. durch ungenaues Kassieren etc... entstehen kann, dass sind nicht gerade mal ein paar Euros!



Gruß

ramtam
>>>Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.<<<(Galileo Galilei)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: