title image


Smiley Re: Eine dumme Frage.
Hm Marilse,



lass den Körper deiner Italiener erst mal regenerieren/entgiften, wird wohl noch ein paar Tage dauern, so etwas geht nicht von heute auf morgen.



Ich habe festgestellt, wenn gutes Futter gegeben wird, stinkt es fast nicht, wenn sie mal machen müssen. Ich muss, obwohl das Katzenklo nicht weit weg von meinem Computerplatz ist, immer schauen, ob was im Katzenklo liegt, man riecht nix.



Aber hat eine Katze eine Krankheit (Nieren, Leber ....) stinkt nicht nur das Häufchen sondern auch der Urin.



Noch sind deine Gastkatzen noch nicht ok, wie oben schon geschrieben, brauchen sie noch Zeit.



Sollte trotz gutem Futter nach ein paar Tagen/Wochen ihr Fell nicht glänzen, sie immer noch stinken, dann wäre ein TAbesuch angebracht. Blutuntersuchung, Nierenwerte usw. checken lassen.



Das ist meine Erfahrung von meinen zugelaufenen Katzen, sie brauchten auch mehrere Tage bis sie in Ordnung, glänzendes Fell .... hatten.



Guck mal, da habe ich noch ein Foto von meiner Minka, als sie zu mir kam war ihr Fell stumpf und glanzlos und hat für Menschennasen nicht so dolle gerochen.




LG



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: